+49 (0)30 54 98 35 62      info@quasary.de      

Vogelabwehr und Schädlingsbekämpfung


Installation von Taubenvergrämungen   Nesterentfernung   Ungeziefer- und Parasitenentfernung

 

Die vielen Spatzen- oder Taubenscharen in Großstädten sind mittlerweile zu einem ernstzunehmenden Problem geworden und deren Ausbreitung wird mittels mechanischer, elektrischer oder akustischer Vogelabwehr zunehmend bekämpft. Unsere Industriekletterer erreichen dank Seilzugangs- und Positionierungstechnik (SZP) auch schwer zugängliche Nester oder Brutstellen und versehen diese mit passenden Abwehrsystemen. Lassen Sie sich gerne zum Thema Vogelabwehr von uns beraten!

So spannend wie es ist, Vögel in der Wildnis zu beobachten, so schädlich können Verunreinigungen durch sie an der Bausubstanz werden. Das Problem an der Abwehr von Vögeln ist, dass die Orte, an denen die Tiere hausen, nur schwer erreichbar für uns Menschen sind und ohne weitere Hilfsmittel kaum gereinigt werden können. Gerne verstecken sich Tauben beispielsweise unter Dachgiebeln, auf hohen Brüstungen oder in verwinkelten Zwischenräumen. Die Nistplätze können wegen der Verschmutzung und damit einhergehenden Verbreitung von Krankheitserregern bei dicht besiedelten urbanen Ballungsräumen schnell zu einer gesundheitlichen Gefahr werden. Sie zu vergrämen ist für viele Spezialisten eine Herausforderung und erfordert teilweise eine breite Klaviatur an Maßnahmen. Die gängigen Methoden, sind der Einsatz von Spikes, Netzen oder Drahtsystemen, die das Landen und Nisten verhindern sollen.

Diese mechanischen Abwehrsysteme müssen so installiert werden, dass sie auch den hartnäckigsten Versuchen der Tiere standhalten und sich außerdem an das Erscheinungsbild des Gebäudes bzw. der des öffentlichen Raumes anpassen. An denkmalgeschützten Gebäuden werden andere Vorrichtungen angebracht, als unter einer Brücke. Außerdem müssen die Vogelvergrämungen regelmäßig auf Beschädigungen überprüft werden, damit sie auch langfristig eine Eindämmung der Vogelplage nach sich ziehen. Aber auch elektronische Abwehrsysteme, wie Pieper und Ultraschall, genauso wie Bird Slides, oder Vogelabwehrgel, werden gerne angewendet und von uns fachmännisch installiert.

Zusätzlich zur Vergrämung der Vögel von unliebsamen Orten ist es sinnvoll den Tieren durch das gezielte Anbringen von Brutkästen eine Alternative zum Nisten anzubieten. Diese Brutkästen sollten da angebracht werden, wo die Vögel ungestört brüten können und wo eine mögliche Verschmutzung durch Kot keine schweren Schäden oder eine mögliche Gesundheitsgefährdung nach sich zieht. Alle diese Systeme können von unseren Berufskletterern sicher montiert, gewartet und repariert werden. Durch unsere jahrelange Klettererfahrung und spezielle Seilzugangstechnik können wir die passenden Vogelabwehrsysteme an schwer zugänglichen Orten und in luftigen Höhen problemlos erreichen und installieren.

Gerne beraten wir Sie vorab mit unserer fachlichen Erfahrung zu richtigen Umsetzung Ihrer Maßnahme, um teure Fehlinvestitionen zu vermeiden. Wenn Sie auf der Suche nach einer Insektenbekämpfung, wie dem Beseitigen von Bienen- oder Wespennestern sind, können wir sie an einen unserer kompetenten Partner vermitteln.

Logo Quasary: Höhenarbeiten

 

Adresse

QUASARY GmbH
Geschäftsführer:
Daniel Schrader
Dipl.-Betriebswirt (FH)

Rhinstraße 137 A
D- 10315 Berlin

Umsatzsteuer-Identnummer DE 292836767

Kontakt

Tel.: +49 (0)30 54 98 35 62
Fax: +49 (0)30 54 98 35 64

E-Mail: info@quasary.de
Web: www.quasary.de

facebook

youtube